Verkaufspferde

Weitere Verkaufspferde finden Sie auch in der Rubrik "Fohlen / Nachzucht".

Stigur vom Grönholm

Verkauft

Snegla vom Grönholm

Snegla vom Grönholm
Stute
*2009
V: Andvari vom Störtal
M: Sachgna vom Distelhof

Kompakte Fünfgangstute, menschenbezogen und arbeitswillig.

Snegla ist unkompliziert im Umgang, die Arbeit unter dem Sattel hat erst im Sommer 2015 begonnen.
Bei weiterer Ausbildung ist Snegla ein mit Sicherheit ein prima Freizeitpartner.

Ausbildungsstand Oktober 2015
Snegla ist unkompliziert und routiniert im Umgang. Sie steht still beim Aufsteigen und kennt das Aufsitzen von beiden Seiten und von einer Aufstiegshilfe. Snegla lässt sich im Schritt und Trab einfach auf großen Bahnfiguren lenken. Man kann problemlos allein mit ihr vom Hof wegreiten, sie ist unerschrocken und fleißig. Auch in Begleitung anderer Pferde lässt sie sich gut reiten. Sie lernt schnell, sodass Dinge, die doch mal unheimlich sind, beim nächsten Mal schon ganz entspannt gemeistert werden. Verkauft
Schritt ist gut übergetreten und flüssig.
Trab ist gleichmäßig, fleißig und bequem.
Sie lässt sich auf beiden Händen angaloppieren, der Galopp ist eher noch flach, aber gut zu sitzen.

Der Tölt ist noch wenig trainiert, sie lässt sich aber problemlos traktrein antölten und schafft von Mal zu Mal längere Strecken.

Gunnvör vom Grönholm

*2009

Stute

Fuchs, Stichelhaare auf der Nase

Fünfgänger


V: Andvari vom Störtal

M: Gert vom Grönholm

MV: Máni vom Grönholm


Fröhliche Stute, die Spaß an der Arbeit hat.


August 2016

Gunnvör läuft fleißig und unerschrocken im Gelände. Bei der dressurmäßigen Arbeit auf dem Platz entwickelt sie sich gut und lässt sich im Schritt und Trab gut auf den Linien reiten. Auch Seitengänge zeigt sie schon.

Schritt: fleißig, gut übergetreten

Trab: sicher, bequem und mit guter Tempofähigkeit

Galopp: sicheres Angaloppieren auf beiden Seiten, braucht etwas Tempo, lässt sich aber treiben ohne zu heizen

Tölt: tritt mit viel Takt und Fluss an, hält noch nicht ganz ausdauernd und würde in den Trab fallen, wenn der Reiter sie nicht rechtzeitig zurücknimmt, steigert sich aber stetig; Tempo bis ca. mittleres Tempo


Ausbildungsstand März 2016

Gunnvör wurde erst im Spätsommer 2015 angeritten. Sie wurde vom Boden (Führen, Putzen, Freilauf, Longe, Fahren vom Boden) darauf vorbereitet und dann einige Male geritten. Dann hatte sie Pause.

Seit Anfang 2016 wird sie wieder gearbeitet. Gunnvör steht still beim Aufsteigen, kennt die Aufstiegshilfe, lässt sich alleine vom Hof reiten, eilt nicht hinter einem anderen Pferd her, wenn der Abstand größer wird, ist im Gelände mutig und neugierig.

Gunnvörs Schritt ist fleißig, der Trab ist sicher und ebenfalls fleißig. Im Galopp ist sie noch nicht so ausdauernd, was sich mit dem Training sicher bald legt. Bis jetzt wurde der Zügel in den Nasenriemen geschnallt, nun soll sie daran gewöhnt werden, dass die Zügel in den Gebissring gehakt werden.

Sprengur vom Grönholm 

Sprengur vom Grönholm 

*2009

Wallach

Schwarzbraun

Ca. 147 cm

 

V: Spuni frá Grænuhlid 

M: Saga vom Grönholm 

MV: Örn frá  Akureyri

 

Jungpferdebeurteilung: Exterieur 7,8, Interieur 8,1, Gang 7,9

Fünfgänger

 

Ausbildungsstand August 2016

Sprengur ist immer gut bei einem und aufmerksam. Im Schritt und Trab lässt er sich gut dressurmäßig reiten, im Galopp springt er im Viereck noch nicht richtig durch. Den Trab kann man auf kürzeren Strecken verstärken und er geht Seitengänge. Er ist von sich aus immer gut aufgerichtet. 

Es ist kein Problem ihn allein vom Hof zu reiten und in der Gruppe ist er an jeder Position zufrieden. Es stört ihn überhaupt nicht, wenn sich andere Pferde im schnelleren Tempo entfernen und sogar außer Sicht verschwinden. Autos und Trecker schrecken ihn nicht, eher mal ein dunkler Fleck auf dem Boden. 

Schritt: meist gut übergetreten 

Trab: fast immer sicher, bequem 

Galopp: braucht auf gerader Strecke Tempo 

Tölt: sehr ausdauernd und im langsamen Tempo taktrein, Tempovarianz wird weiter trainiert.

 

Ausbildungsstand August 2015

Sprengur arbeitet fein und aufmerksam mit und reagiert sensibel. Gelegentlich lässt er sich noch aus dem Konzept bringen. 

Holen, Putzen und Satteln ist problemlos.

 

Bodenarbeit:

Longe, Doppellonge und Fahren vom Boden kennt er und arbeitet gut mit. Hier trabt er überwiegend und kann auch an der Longe galoppieren. An der Hand steigt er auf die Wippe und geht ins Gelände.

Reiten:

Sprengur steht brav beim Aufsteigen und kennt es auch, dass man von einer Aufstiegshilfe aufsitzt, was bei seiner Größe auch wirklich eine Erleichterung ist. 

Schritt: lange, ruhige Schritte

Trab: mit Reiter noch nicht immer sicher, aber gute Entwicklung 

Galopp: erst seit kurzem trainiert, er springt sicher richtig auf beiden Händen an, schafft aber noch nicht so viel Strecke, ca. 1 1/2 Runden auf der Ovalbahn

Tölt: immer wieder sehr gute Phasen, allerdings noch kurz, er kann klemmig gehen, lässt sich aber auch schon in Richtung Trab reiten. 

Man kann das Tor vom Viereck von oben öffnen und er geht dann alleine vom Hof weg ins Gelände. Auf Autos reagiert er nicht. 

Insgesamt braucht Sprengur noch viel Übung, seinen großen Körper zu kontrollieren, wird dann aber ein Pferd mit viel Tölt, dass fein in der Hand ist. Verkauft

Skuggi vom Grönholm 

*2010

Wallach

Rappe

V: Stigur vom Grönholm

M: Valka frá Sidbakka


Sehr selbstbewusst und anfangs skeptisch.

Snör vom Grönholm 

Snör vom Hof Grönholm

*2011

V: Isak vom Grönholm 

MV: Örn frá Ákureyri

Rappschecke

Fünfgänger 

Ca. 1,46 m

2015 hatte sie ein sehr schönes Hengstfohlen (Efstur vom Grönholm). 


Ausbildungsstand August 2016

Noch ungeritten, sie wird am Boden aufs Anreiten vorbereitet. 

Snör kennt Holen und Putzen, sie lässt sich überall anfassen. Bei Bodenarbeit, Longe und Fahren vom Boden arbeitet sie gut mit. An der Hand spaziert sie mit ins Gelände. 

Snör ist sehr selbstbewusst und zeigt einen guten Vorwärtsdrang und alle 5 Gänge auch im Freilauf.

Tyri vom Grönholm 

Tyri vom Grönholm 

*2009

V: Andvari vom Störtal


Braun

Fünfgänger


Tyri ist neugierig ohne aufdringlich zu sein, sehr stabil gebaut und immer gut motiviert mitzuarbeiten.


Ausbildungsstand August 2016

Tyri wurde im Herbst letztn Jahres ein wenig vom Boden gearbeitet und im Frühjahr 2016 aufs Einreiten vorbereitet. 

Vom Boden kennt er Longe, Doppellonge und Fahren vom Boden, Bodenarbeit, Freispringen, Spazieren und Joggen an der Hand im Gelände.


Reiten:

Er steht brav neben der Aufstiegshilfe und man kann von beiden Seiten aufsitzen. Noch wird er über den Kappzaum geritten, kennt das Gebiss aber, da er es immer wieder bei der Arbeit im Maul hat, ohne dass er darüber gelenkt wird. Er reagiert gut auf Gewichtshilfen, Stimme und die Gerte. Er trabt bei der Arbeit überwiegend sicher und flott, kann aber auch in den Tölt oder Pass fallen, lässt sich dann aber leicht wieder in den Trab bringen.

Tyri geht problemlos alleine vom Hof und zeigt sich mutig. Wenn er in Begleitung unterwegs ist, klebt er nicht am anderen Pferd und läuft auch vorne willig.

Beim ersten Beschlag hat er sich auch kooperativ gezeigt.

Er wird weiter regelmäßig trainiert und wird demnächst vom Kappzaum aufs Gebiss umgestellt werden.

Neisti vom Grönholm 

Neisti vom Grönholm, 2013, Viergänger, 146cm gross zur Zeit. Neisti ist ein Viergänger mit sehr guten Bewegungen und großer Kooperationsbereitschaft.

 Vater Nagli fra Thufu

 Mutter Saga vom Grönholm

Dieser Wallach wird im Sport im Viergang sicher eine gute Figur machen oder als Luxusreitpferd seinem Besitzer  Freude bereiten.

Littfari vom Grönholm 

Littfari vom Grönholm 

Fohlenbeurteilung 8,09

V. Leistur vom Habichtswald

M. Glod vom Grönholm

Fuchsfalbschecke

Leista vom Grönholm 

Leista vom Grönholm 

V. Leistur vom Habichtswald

M. Laura vom Distelhof 

Fohlenbeurteilung 7,95

Fünfgangstute mit ganz viel aktion und Gangweite im Tölt.


Gaefa vom Grönholm 

Gaefa vom Grönholm

V. Leistur vom Habichtswald

M. Gletta vom Grönholm

Stabile große Fünfgangstute mit ganz viel taktklarem Tölt. 

Gerdis vom Grönholm 

Gerdis vom Grönhom

*2015

.Gerdis ist eine große  Fünfgangstute. Sie zeigt alle Gänge klar getrennt und ist sehr gehgreudig,dabei im Umgang sehr freundlich und neugierig. Ihre Vollgeschwister sind alle Fünfgänger mit sprudelnden Tölt,die beim Reiten einfach Spaß machen. 

Vater Mani vom Distelhof

Mutter Gletta vom Grönholm

Gerdis ist Schimmelschecke und jetzt schon 126cm gross. 

Sollilja vom Grönholm 

SOLLILJA VOM Grönholm

*2013

Fünfgänger

 Sie bekam 8.1 für Gang als Fohlen. Kräftige mittelgroße  Stute,die sicher bei geeigneter Ausbildung für Familie und Kinder  geeignet sein wir. 

Princessa vom Grönholm 

Princessa vom Grönholm

*2014

Fünfgangstute mit hoch weiten federnd Bewegungen. Als Fohlen bekam sie 8.20 für Gang.Wird mindestens 140cm. 

Mutter Pernille vom Grönholm

Vater Stigandi vom Grönholm 

Wer ein Nachwuchspferd für Sport oder  ein Luxusreitpferd sucht,kann hier  fündig werden.

Skrati vom Grönholm 

Skrati vom Grönholm, 5 Jahre alt, noch roh, sucht seinen Möhrchengeber, der Lust und Zeit hat, ihn auszubilden. Zeigt raumgreifenden Trab und immer wieder Tölt. Ev.Fünfgang. 

Mutter Freya vom Grönholm

Vater Stigur vom Grönholm

Efstur vom Grönholm 

Efstur vom Grönholm

*2015

 Fünfgänger mit hochweiten Bewegungen im Trab und Tölt, schnellem Rennpass und bergauf gesprungenem Galopp. Er ist groß und gut aufgerichtet. Er bekam vom Pferdestammbuch eine 9 für Typ und 8 für Gang, Ges. 8,25

Mestur vom Grönholm 

Mestur vom Grönholm. 

*2015

Er bekam vom Pferdestammbuch für Typ eine 9 und für Gang ein 8. Ges. 8,0 . Er ist viergängig und zu verkaufen! 

Vater ist Mani vom Distelhof

 Mutter Laura vom Distelhof.

Mans vom Grönholm 

Mans vom Grönholm

*2014

 7,9 7,9 Gang 8,0 ges. 7,95

 Er ist groß und gut entwickelt, zeigt alle 5 Gänge und wir sicher mal ein tolles Pferd für Sport und Spaß.

Mars vom Grönholm 

Mars vom Grönholm 

*2014

Stjarni vom Grönholm 

Stjarni vom Grönholm
*2010
Hengst
V: Stigur vom Grönholm
M: Greta vom Grönholm

Fohlenbeurteilung: Exterieur: 8,00, Interieur: 8,10, Gang: 7,90, Gesamtnote: 07,98
Richterspruch: Ausdrucksvolles gut im Gleichgewicht stehendes Hengstfohlen mit hochweiten Bewegungen und guter Hinterhand. Zeigte heute keinen Tölt.


Sehr ausdrucksstarker Junghengst, gut entwickelt, zurückhaltend vom Wesen.

Holger Danske vom Grönholm 

Holger Danske vom Grönholm

*2001

V: Hástigur vom Heesberg


Fuchsschecke

ca. 140 cm

leichtes Sommerekzem


Holger ist bei uns unterbeschäftigt, weil er nicht immer ganz einfach ist. Er ist lieb und unproblematisch im Umgang, arbeitet bei Bodenarbeit, an der Longe oder im Roundpen gut mit und reagiert fein.

Beim Reiten ist er aber nicht zuverlässig und kann ohne erkennbaren Grund losrennen oder Sätze machen, wobei man nie daas Gefühl hat, dass er den Reiter loswerden möchte.

Holger braucht also einen Menschen, der Zeit und Geduld hat und sicher reitet.

Verkauf ist eine Möglichkeit. Andere Lösungen, wie Reitbeteiligung, sind auch möglich.



Stigandi vom Grönholm 

Stigandi vom Grönholm 

Hengst

* 2008

Fünfgänger


V: Silas vom Heesberg

VV: Stigur vom Störtal

M: Saga vom Grönholm 

MV: Örn frá Akureyri


FIZO Gebäude: Kopf: 8,0 - Hals: 8,5 - Rück: 7,5 - Prop: 8,0 - Glie: 9,0 - Stell: 8,0 - Hufe: 7,5 - Mähn: 8,5 = 8,18

Hengstbuch II


Stigandi ist ein einfach zu reitendes Pferd mit gut regulierbarem Temperament. Die Gänge sind gut getrennt. Es macht viel spaß alleine mit ihm unterwegs zu sein, da er mutig und unerschrocken ist. Auch in der Gruppe läuft er problemlos, Stuten als Begleitung sind unproblematisch.


Schritt: gut vorwärts und schreitend

Trab: schwungvoll, gute Haltung

Galopp: sicher, braucht aber etwas Tempo, an Galoppzierkeln müssen wir noch arbeiten

Tölt: taktklar, flüssig, mit Tempovarianz vom langsamen bis flottem Mitteltempo, Tempounterschiede lassen sich gut reiten

Pass: einfach zu legen, hält den Pass auch über z. B. eine lange Seite, braucht aber noch etwas mehr Tempo, was bei entsprechndem Training besser werden sollte


Der Umgang mit Stigandi ist unproblematisch, er steht in einer Gruppe mit Wallachen, wenn er nicht deckt.

Er fährt nicht so gerne Anhänger und braucht eine bisschen Zeit zum entspannen nach der Fahrt.


Nachzucht:

Primadonna vom Grönholm  08,00  08,20  08,30  08,19

Kjarni vom Kleverbarg  08,00  08,10  08,20  08,12

Princessa vom Grönholm  07,90  08,10  08,20  08,09

Sif vom Grönholm  08,00  08,10  08,10  08,07

Sleipnir von Grönholm  07,80  07,90  08,10  07,97

Vordis vom Grönholm  07,90  08,10  08,20  08,09

Sollilja vom Grönholm  07,80  08,00  08,10  07,99

Sigfus vom Grönholm  07,70  07,80  07,90  07,82

Sigfus vom Grönholm 

Sigfus vom Grönholm 

*2013

Hengst

Rappschecke

V: Stigandi vom Grönholm 

M: Gletta vom Grönholm 

MV: Hástigur vom Heesberg


Sehr lebhaftes Fohlen mit viel Energie und Charme. Fünfgänger.

Isolfur vom Grönholm 

Isolfur vom Grönholm 

*2011

Wallach, fünfgängig

V: Isak vom Grönholm 

M: Laura vom Distelhof


Ungeritten, Zukunftspferd zum selbst ausbilden.